Links

Psychosozialer Krisendienst in Frankfurt
Telefon 069-611 375
Montag – Freitag 17:00 – 01:00 Uhr
Und an Wochenenden/Feiertagen: 09:00 – 01:00 Uhr

Krise/Notfall: Akute psychische Krise
http://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/krisenotfall/akute-psychische-krise/

Landesverband Hessen der Angehörigen psychisch Kranker
www.angehoerige-hessen.de

Psychiatriewoche Frankfurt
www.psychiatrie-frankfurt.de.

Angehörigengruppe der Uniklinik Frankfurt
www.psychiatrie.uni-frankfurt.de/klinik/stationen/93-10/angehoerige.html

Sozialpsychiatrischer Dienst des Gesundheitsamtes Frankfurt a.M.
Tel.: 069 212-33311
http://www.gesundheitsamt.stadt-frankfurt.de

Ortsverband Darmstadt der Angehörigen psychisch Kranker e.V.:
www.angehoerige-darmstadt.de


Weitere Links

www.aufbruch-hessen.de/landkreise/frankfurt

www.soteria-frankfurt.de

www.psychose.de

Artikel „Angehörige müssen wirklich einbezogen werden“ von Janine Berg-Peer

Aufruf – Unterschriftenaktion
„Menschenwürde wahren, Zwangseinweisung vermeiden, aufsuchende Hilfen stärken“  hier online unterschreiben:
www.lapk-hamburg.de/index.php/aufruf-aufsuchende-behandlung-staerken

Film über das Behandlungskonzept „Offener Dialog“
http://www.offener-dialog.de/materialien/der-film-/index.html


Buchempfehlungen

„Psychiatrie am Pranger“ von Wilhelm Krauspe
Books on Demand, ISBN 978-3-7347-6190-4
Mehr Psychotherapie und nicht nur Psychopharmaka. Wilhelm Krauspe prangert die unzureichende Versorgung von psychisch Kranken an und fordert Verbesserungen bei der Behandlung.

„Angehörige sind Erfahrene“,
Hg. Fritz Bremer/Hartwig Hansen
Paranus Verlag, ISBN 978-3-940636-32-4
Inhaltsangabe und Bestellmöglichkeit:
http://www.paranus.de/index.php?seite=buch-shop&kategorie=2&lfdnr=229